Gute Nachricht kurz vor dem Fest: mehr Netto vom Brutto für Versicherte der AOK PLUS

Es klingt paradox, ist aber wahr. Durch den einstimmigen Beschluss des Verwaltungsrates der AOK PLUS, den Beitragssatz auch im Jahr 2019 bei stabilen 15,2 Prozent zu halten, sparen die Versicherten bei ihren Beiträgen zur Krankenversicherung. Möglich wird dies, weil die Arbeitgeber ab 2019 wieder die Hälfte des Zusatzbeitrages übernehmen.

Der Blick für´s Unwesentliche

Der bereits dritte Aktionstag speziell für die Musiker des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle in Weimar war interessant, abwechslungsreich und - so das Feedback anwesender Künstler - auch wirklich hilfreich. Manchmal sind es aber auch die kleinen Nebensächlichkeiten, die einen solchen Tag zusätzlich bereichern können.

„Wir müssen die Position der Patienten weiter verbessern“

Das Patientenrechtegesetz feiert am heutigen 26. Februar 2018 seinen fünften Geburtstag. Aus diesem Anlass veröffentlichen wir an dieser Stelle ein Interview aus "Gesundheit und Gesellschaft" 11/2017. Die stellvertretende Chefredakteurin Karola Schulte sprach mit Olaf Schrodi, dem Bereichsleiter der AOK PLUS für Behandlungsfehler und Fehlverhalten.

Mit dem Rad zur Arbeit

Vom 1. Mai bis zum 31. August läuft bei der AOK PLUS wieder die große Mitmachaktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Eine gute Gelegenheit, mehrere Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: man tut etwas für die Gesundheit, man schont die Umwelt und man spart Benzin, Nerven und die Parkplatzsuche. Einfach nur an 20 Tagen im Aktionszeitraum das Rad für den Weg zur Arbeit benutzen. Tolle Zusatzmotivation: wer sich registriert (plus.aok.de) kann attraktive Preise gewinnen: jede Menge Radfahrerzubehör und sogar Städtereisen und eine Ballonfahrt!

Schließen Newsletter-Anmeldung