Ernährungsministerin will Zucker in Baby-Tee verbieten. Ohne Diskussion.

Der Streit um die Zuckerreduktion in Lebensmitteln ist kein lauter Kampf. Aber gekämpft wird bei dem Thema - und zwar mit vielen Mitteln und auf diversen Schauplätzen. Einer davon war der AOK-Zuckerreduktionsgipfel in Berlin. Der Auftritt der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner wurde besonders gespannt erwartet.

Notärztemangel – real oder aufgebauscht zum Skandal?

Was eine große Tageszeitung am 08.08.2018 per Überschrift suggeriert, klingt bedrohlich: "Notarztdienste im Landkreis Nordsachsen immer häufiger unbesetzt... Situation in Oschatz besonders schlimm".
Wir wollen versachlichen und geben hier Antworten der Arbeitsgemeinschaft Notärztliche Versorgung (ARGE NÄV) wieder, die eine Journalistin auf ihre Fragen bekommen hat, die das Thema für´s Radio aufbereiten will.

Azubi im anderen Alltag

Wer bei der AOK PLUS eine Berufsausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten macht, muss einmal während der dreijährigen Lehre für eine Woche ein Praktikum in einer sozialen Einrichtung absolvieren. Das soll den Blick schärfen für die Probleme und Bedürfnisse der späteren Kunden, Sozialkompetenz und Empathie der jungen Leute stärken. Ob sie im Krankenhaus, bei einem Pflegedienst, in der Flüchtlingsbetreuung oder in einer Tagesstätte für Behinderte arbeiten, ist jedem Azubi selbst überlassen.

Kassenärzte im neuen Bereitschaftsmodus

Von Görlitz über Annaberg nach Zschopau - der Sommermonat Juli ist eine Roadshow von Kassenärztlicher Vereinigung Sachsen, sächsischem Sozialministerium und AOK PLUS zwecks feierlicher Eröffnung von Portalpraxen. Im frisch gewagten Sektorenübergriff versorgen dort in den Räumen der örtlichen Krankenhäuser Ärzte, die sonst Einzelkämpfer in eigener Niederlassung sind, Patienten. Der Nutzen ist dreifach.

So ein Jammer, jameda

jameda, das Ärzte-Such-und-Bewertungsportal, musste am 20.02.2018 eine herbe Niederlage beim Bundesgerichtshof einstecken. Eine Dermatologin aus Köln, die auf der Internetplattform mit einer Durchschnittsnote von 4,7 im Vergleich zu Fachkolleginnen und -kollegen weit unten auf der Rangliste gelandet war, hatte gegen jameda geklagt.

Gastbeitrag: Zutatenlisten richtig lesen und Zucker vermeiden

Im Rahmen der aktuellen AOK PLUS-Aktionswochen „Weniger Zucker ist süß“, an denen ich mitgewirkt habe, fiel mir auf, dass bei vielen Menschen Unsicherheit in Bezug auf die Zutatenliste und Nährwerttabelle von Nahrungsmitteln herrscht. Wurde einem Produkt Zucker zugesetzt, wenn in der Nährwerttabelle steht: „Kohlenhydrate: 43,2 g, davon Zucker: 5,6 g“? Wie Sie Zutatenlisten und Nährwerttabellen richtig interpretieren und herausfinden, ob einem Produkt Zucker zugesetzt wurde, erkläre ich Ihnen in diesem Artikel.

Masernvirus
Masernvirus, Foto: Robert-Koch-Institut

Europäische Impfwoche – und keiner geht hin?

69 Millionen Euro hat die AOK PLUS im vorigen Jahr für Impfungen ausgegeben – gut investiertes Geld, denn damit konnten Hunderttausende in Sachsen und Thüringen das Risiko vermeiden, an Grippe, FSME, Masern, Kinderlähmung, Diphtherie, Keuchhusten, Tetanus oder Hepatitis B zu erkranken.

Schließen Newsletter-Anmeldung