„Hier fragt dich niemand, warum du heulst“

Azubi Laura Gemeinhard tauschte kurz vor Weihnachten ihren Schreibtisch in der AOK PLUS-Filiale in Saalfeld gegen das Ronald McDonald Haus in Jena – nicht nur, weil das Praktikum in einer sozialen Einrichtung im Lehrplan steht, sondern auch, weil sie mit dem Haus eine persönliche Geschichte verbindet.

Warum die AOK eine elektronische Gesundheitsakte entwickelt?

Seit rund 15 Jahren wird an der Machbarkeit der Elektronischen Gesundheitskarte (eGK) gewerkelt. Das Ende ist bis heute nicht absehbar. Inzwischen besteht die Befürchtung, dass die Technik schon wieder veraltet ist. Die AOK entwickelt deshalb nun ihr eigenes digitales Gesundheitsnetzwerk.

Zufrieden? Was machen eigentlich unsere Azubis von 2015…

Das Internet vergisst nichts. Auch nicht die Azubis der AOK PLUS. 2015 plauderten sie in Videos über ihre Ausbildung, ihre Erwartungen und Wünsche. Inzwischen haben sie die Prüfungen bestanden und der Alltag hat die KiGs (Kaufleute im Gesundheitswesen) und Sofas (Sozialversicherungsfachangestellte) fest im Griff. Doch was machen die ehemaligen AOK-Azubis eigentlich heute? Wir haben nachgefragt!

Gastbeitrag: Zutatenlisten richtig lesen und Zucker vermeiden

Im Rahmen der aktuellen AOK PLUS-Aktionswochen „Weniger Zucker ist süß“, an denen ich mitgewirkt habe, fiel mir auf, dass bei vielen Menschen Unsicherheit in Bezug auf die Zutatenliste und Nährwerttabelle von Nahrungsmitteln herrscht. Wurde einem Produkt Zucker zugesetzt, wenn in der Nährwerttabelle steht: „Kohlenhydrate: 43,2 g, davon Zucker: 5,6 g“? Wie Sie Zutatenlisten und Nährwerttabellen richtig interpretieren und herausfinden, ob einem Produkt Zucker zugesetzt wurde, erkläre ich Ihnen in diesem Artikel.

Süß, süßer, Zuckerfalle

Er steckt in Brot, Saucen, Müslis und Joghurt. Die Rede ist von Zucker. In fast allen Lebensmitteln wird er uns untergejubelt. Ohne dass es uns bewusst ist, vertilgen wir rund 32 Kilogramm davon pro Jahr. Aus diesem Grund hat die AOK ein Aktionsbündnis zur nationalen Zuckerreduktion angestoßen. Unser Blogteam war beim 1. Zuckerreduktionsgipfel live vor Ort.

Schließen Newsletter-Anmeldung