Neuer Digitalservice der AOK PLUS kommt gut an

Dr. Gregor Schwan ist Apotheker mit dem Schwerpunkt Arzneimittelherstellung in der Dresdner Apotheke Johannstadt. Diese ist eine von neun Apotheken in Sachsen und Thüringen, die das AOK-Projekt OHA (Online Hintergrund-und Auskunftsportal) getestet hatten. OHA ermöglicht Apothekern, Ärzten und seit Juli 2018 auch Physiotherapeuten, vor Ort online zu überprüfen, ob ein Versicherter zuzahlungsbefreit ist. Ich habe ihn gefragt, was er vom neuen Digitalservice der AOK PLUS hält.

Wenn die Gelenke nicht mehr mitmachen

Nicht immer liegt es am Pfeil im Knie: Gelenkschmerzen können vielfältige Ursachen haben. Eine genaue Diagnose und die bestmögliche Behandlung sind ausschlaggeben dafür, dass PatientInnen schnell wieder in ihrem Alltag durchstarten können. Genau das hat das Behandlungsprogramm „GelenkSpezial PLUS“ von AOK PLUS und „sportklinik.Erfurt“ zum Ziel.

Schließen Newsletter-Anmeldung