Das Pflege-Versprechen: „Niemand wird schlechter gestellt!“

„Die Rente ist sicher.“ „Mit mir wird es keine Maut geben“. Politikerversprechen haben oft nur eine begrenzte Haltbarkeit. Und nun, mit Inkrafttreten des Pflegestärkungsgesetzes II Anfang 2017, heißt es: „Niemand wird schlechter gestellt.“ Wieder so ein Versprechen. Kann man dieser Ankündigung glauben?

taviphoto

Dem Klapperstorch auf die Sprünge helfen

Na also, die Geburtenrate in Deutschland steigt wieder. Doch nicht alle Paare können bei dem kleinen Babyboom mitmachen. Über ihnen kreist statt des Klapperstorches das Damoklesschwert der Unfruchtbarkeit. Ihre letzte Hoffnung: die Fortpflanzungsmedizin.

Schließen Newsletter-Anmeldung