Streitgespräch: Pokemon Go oder Pokemon No?

In kürzester Zeit hat "Pokémon Go" die ganze Welt in Aufruhr versetzt. Menschenhorden jagen plötzlich kleinen Monstern hinterher, die per Smartphone-Kamera in die reale Umgebung projiziert werden. Aber was ist von diesem Hype zu halten? Steckt dahinter absoluter Blödsinn, der vor allem noch mehr Kinder zu Smombies werden lässt oder eine revolutionäre Spielidee, die endlich jugendliche Bewegungsmuffel nach draußen treibt. Unsere Blog-Autoren im Streitgespräch:

© Creativa Images

Taten statt warten

Als junger Mensch fühlt man sich immer ein Stück weit unverwundbar und geht oft nachlässig mit der eigenen Gesundheit um. Eine Einstellung, die sich später rächt. Am Beginn des Berufslebens können spezielle Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung einen Weg aus dem Dilemma bieten. Das Interesse ist da.

Schließen Newsletter-Anmeldung