Kieferorthopädie – ein erfolgreiches Behandlungsinstrument?

Der medizinische Nutzen kieferorthopädischer Behandlungen sei fragwürdig, behauptet der Bundesrechnungshof. Ein schwerer und nicht nachvollziehbarer Vorwurf, findet Anke Krauspe, Leiterin des Bereichs Kundencenter ärztlich/zahnärztliche Leistungen bei der AOK PLUS - vor allem mit Blick auf die jährlichen Ausgaben gesetzlicher Krankenkassen von über einer Milliarde Euro und die Behandlungserfolge.

Optimistin mit Fahrrad und dem Mut zum Weiterdenken

Dagmar Neukirch ist Mitglied im Sächsischen Landtag, parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Fraktion und Sprecherin für Soziales. Im neuen sozialpolitischen Newsletter AmPuls fragte die AOK PLUS sie nach ihrer Meinung zu Pflegepersonal, Pflegestrukturen und zur größten Baustelle im Gesundheitswesen.

©Sagamedia

Aus dem Schatten ans Licht

Der Dokumentarfilm "Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag" begleitet Menschen, die nach außen hin vollkommen normal erscheinen, zum Teil sogar besonders glücklich wirken, auf denen aber ein dunkler Schatten liegt: eine Depression. Damit der von der AOK geförderte Streifen wie geplant im Herbst in die Kinos kommen kann, werden noch Spendengelder benötigt.

Schließen Newsletter-Anmeldung