Kursleiter fit gemacht

„Das Gesundheitsinteresse ist riesengroß, das Gesundheitswissen ist mäßig, das Gesundheitsverhalten ist miserabel.“ Klingt aktuell, doch beobachtet hat das Dichter Christian Morgenstern schon vor über 100 Jahren. Noch heute ist es schwer, Menschen für ein gesünderes Verhalten zu motivieren. Für Versicherte, die bereits „Rücken haben“, die bluthochdruck- oder diabetesgefährdet sind, hat die AOK PLUS jetzt einiges Neues zu bieten.

Der ganze Mensch: Wie das Jobcenter Dresden auf Gesundheit setzt

Arbeitslosigkeit und Gesundheit sind eng verknüpft. Geldsorgen und Zukunftsängste können das Wohlbefinden negativ beeinflussen, gesundheitliche Einschränkungen wiederum erschweren die berufliche Eingliederung. Die Bundesagentur für Arbeit und der GKV-Spitzenverband wollen mit den Betroffenen diesen Kreislauf durchbrechen. Ein Besuch beim Jobcenter Dresden.

Schließen Newsletter-Anmeldung