Kursleiter fit gemacht

„Das Gesundheitsinteresse ist riesengroß, das Gesundheitswissen ist mäßig, das Gesundheitsverhalten ist miserabel.“ Klingt aktuell, doch beobachtet hat das Dichter Christian Morgenstern schon vor über 100 Jahren. Noch heute ist es schwer, Menschen für ein gesünderes Verhalten zu motivieren. Für Versicherte, die bereits „Rücken haben“, die bluthochdruck- oder diabetesgefährdet sind, hat die AOK PLUS jetzt einiges Neues zu bieten.

Klare Kante gegen Ausgrenzung

Ein Netzwerk aus Verwaltung, sozialen Einrichtungen, Vereinen und Unternehmen setzt im thüringischen Schmalkalden öffentlich ein Zeichen gegen Mobbing. Angeführt vom Bürgermeister und mit prominenter Unterstützung wollen sie Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen aufrütteln. Die AOK PLUS unterstützt das Projekt als einzige Krankenkasse.

Jetzt müssen Taten folgen

Settingansatz, Steuerkreise, Lebensweltverantwortliche, Handlungsbedarfe und Strategieprozess - beim Thema Gesundheitsförderung rauschen die Begriffe oft nur so an mir vorbei. Die Fachleute beraten und workshoppen. Doch was springt für die Menschen konkret heraus? Antworten darauf suchten Experten bei der „1. Sächsischen Fachkonferenz Prävention und Gesundheitsförderung - Gesundheit lebt vom Mitgestalten“.

Fit für Musik – mit bundesweit einmaligem Präventionsprojekt

Hat der Paukist einen Tennisarm? Leidet der Posaunist unter Bluthochdruck oder die Geigerin unter permanenten Nackenschmerzen? Zugegeben, bei meinen gelegentlichen Besuchen klassischer Konzerte habe ich mir darüber kaum Gedanken gemacht. Doch berufsbedingte Erkrankungen sind unter Musikern ziemlich verbreitet. Anlass für die AOK PLUS, hier präventiv einzugreifen.

Ab ins Beet: Wie man gesunde Ernährung von Kindesbeinen lernt

Der Blick in den Garten der Kita „Gänseblümchen“ im thüringischen Seelingstädt offenbart Ungewöhnliches: Neben Klettergerüsten und Schaukel steht da ein Gewächshaus, eingerahmt von einem dichten Beet Minze und den großen Blättern einer Zuccini-Pflanze. Mit Unterstützung des AOK-Programms „JolinchenKids - Fit und gesund in der Kita“ und der Bürgermeisterin der Gemeinde ist gesunde Ernährung ein Top-Thema in der Einrichtung geworden.

Schließen Newsletter-Anmeldung