Geburtsvorbereitungskurs per App? Keleya macht’s möglich!

Das Startup Keleya hat den deutschlandweit ersten app-basierten Geburtsvorbereitungskurs auf den Markt gebracht. Gründerin Victoria Engelhardt erzählt im Interview, wie die Zusammenarbeit mit der Gesundheitskasse im Leipziger Accelerator SpinLab lief und warum das innovative Angebot herkömmlichen Kursen in nichts nachsteht.

Intelligente Lösungen für E-Health gesucht

Geniale Ideen, überraschende Konzepte und überzeugende Argumente zum Schwerpunkt E-Health - das brauchen die Start-ups, die sich Mitte Januar im bereits dritten Auswahlverfahren für das Mentoring-Programm von AOK PLUS und SpinLab – The HHL Accelerator in Leipzig bewerben. Zwei Start-ups erhalten die Chance, sechs Monate in der Leipziger Baumwollspinnerei intensiv gecoacht zu werden. In der Jury sitzt auch Dr. Eric Weber, Mitgründer und Geschäftsführer des SpinLab.

„Schwangere Frauen sollen sich fit und entspannt fühlen können“

Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Keleya, der Coach für Wohlbefinden während der Schwangerschaft, ist eines der eHealth-Startups, die von der AOK PLUS im Accelerator SpinLab Leipzig gefördert werden. Wir sprachen mit Victoria Engelhardt, einer der Gründerinnen, über selbstbewusste werdende Mütter und die Zukunftspläne des aufstrebenden Unternehmens.

AOK PLUS als Startup-Mentor: So lief das erste Halbjahr im SpinLab

Um neue Ideen für die Gesundheitsversorgung voranzubringen, braucht es ein starkes Netzwerk und unterschiedliche Perspektiven. Die AOK PLUS engagiert sich deshalb seit einem Jahr im SpinLab Leipzig als Partner für den eHealth-Bereich. Zwei Startups haben den Accelerator bereits durchlaufen, zwei weitere werden folgen. Wir haben nachgefragt: Wie läuft's?

Yolawo soll erwachsen werden: AOK PLUS holt Gründer der Sportplattform ins Mentoring-Programm

Zwei Studenten suchen Gleichgesinnte für's Training - und machen ein eigenes Unternehmen daraus. Jetzt sind Julian Eckmann, Frederik Strelczuk und ihr Startup Yolawo beim Mentoring-Programm von AOK PLUS und SpinLab Leipzig mit an Bord. Ihr Plan: Einfach und flexibel Zugang zu Sportangeboten ermöglichen. In Freiburg gestartet, wollen sie nun weiter wachsen.

Leipzig statt Südamerika: Mindance bastelt den Mental-Coach für die Hosentasche

Mindance ist eines der beiden eHealth-Startups, welche die AOK PLUS und das SpinLab Leipzig für ihr gemeinsames Mentoring-Programm ausgewählt haben. Mit den Gründern Lukas Stenzel und Robin Maier sprachen wir über Meditation in einer Mini-WG, den Schritt in die Selbstständigkeit und was sie mit ihrer App für die betriebliche Gesundheitsförderung leisten wollen.

„Manche nehmen sich zu viel vor“: Wie die AOK PLUS die Startups für ihren Accelerator auswählt

Startups im Gesundheitswesen gesucht! Der Aufruf der AOK PLUS und des SpinLab Leipzig zur Teilnahme an einem sechsmonatigen Förderprogramm stieß in der Gründer-Szene auf offene Ohren. Dutzende Teams haben sich mit ihren eHealth-Ideen beworben. Ich durfte bei der Auswahl der zwei Gewinner dabei sein und merkte: Es ist wahnsinnig spannend und verdammt kompliziert.

Schließen Newsletter-Anmeldung