Tagcloud Einwanderung

Am besten mit Karte zum Arzt

Die AOK PLUS befürwortet grundsätzlich die Verwendung der Gesundheitskarte für Flüchtlinge – allerdings nicht einzelvertraglich für jeden Landkreis und jede Kommune, sondern mit landesweiten Rahmenvereinbarungen mit den Freistaaten Sachsen und Thüringen.