Plötzlich Diabetes? Zuckerkrank während der Schwangerschaft

Wurde erst einmal die freudige Nachricht beim Gynäkologen verkündet „Herzlichen Glückwunsch, Sie sind schwanger“, warten viele spannende und erlebnisreiche Monate auf die werdende Mama. Dazu zählt nicht nur, den ersten Herzschlag des Kindes zu hören oder die ersten Bewegungen zu spüren. Es stehen ebenso zahlreiche Vorsorgeuntersuchungen bevor, um stets das Wohl der Schwangeren und ihres Babys im Auge zu behalten.

Krebsvorsorge: Keine Angst vor dem Befund

Nach Herz-Kreislauferkrankungen ist Krebs die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. Angehörige, Freunde, Kollegen – fast jeder kennt heute jemanden, der an Krebs erkrankte. Jedes Jahr erhält eine halbe Million Menschen in Deutschland die Diagnose. Die Chancen auf Heilung steigen, wenn die Erkrankung frühzeitig erkannt wird.

Das unentdeckte Risiko

Es ist eine schleichende Epidemie, die über uns einbricht. In Deutschland sind rund 6,7 Millionen Menschen an Diabetes-Typ-2 erkrankt – 2 Millionen ohne es zu wissen. Zum diesjährigen Weltgesundheitstag wird vielen das lebensgefährliche Risiko erst bewusst. Doch viele Erkrankungen wären vermeidbar.

Schließen Newsletter-Anmeldung