Gastbeitrag: Zutatenlisten richtig lesen und Zucker vermeiden

Im Rahmen der aktuellen AOK PLUS-Aktionswochen „Weniger Zucker ist süß“, an denen ich mitgewirkt habe, fiel mir auf, dass bei vielen Menschen Unsicherheit in Bezug auf die Zutatenliste und Nährwerttabelle von Nahrungsmitteln herrscht. Wurde einem Produkt Zucker zugesetzt, wenn in der Nährwerttabelle steht: „Kohlenhydrate: 43,2 g, davon Zucker: 5,6 g“? Wie Sie Zutatenlisten und Nährwerttabellen richtig interpretieren und herausfinden, ob einem Produkt Zucker zugesetzt wurde, erkläre ich Ihnen in diesem Artikel.

Süß, süßer, Zuckerfalle

Er steckt in Brot, Saucen, Müslis und Joghurt. Die Rede ist von Zucker. In fast allen Lebensmitteln wird er uns untergejubelt. Ohne dass es uns bewusst ist, vertilgen wir rund 32 Kilogramm davon pro Jahr. Aus diesem Grund hat die AOK ein Aktionsbündnis zur nationalen Zuckerreduktion angestoßen. Unser Blogteam war beim 1. Zuckerreduktionsgipfel live vor Ort.

Schließen Newsletter-Anmeldung